Verhaltensgrundsätze:

 

Jede Teilnehmerin ist grundsätzlich willkommen, wenn sie sich an folgende Spielregeln hält:

  1. Wir gehen wertschätzend und respektvoll miteinander um.
  2. Alles was uns während des Trainings anvertraut oder bekannt wird, bleibt dort.
  3. Wir sind tolerant und offen für andere Sichtweisen.
  4. Jede ist ihr eigenes Maß, wir stehen nicht in Konkurrenz zueinander.
  5. Wir unterstützen uns partnerschaftlich.
  6. Wir sind kritikfähig und sachorientiert.
  7. Wir sorgen für eine kameradschaftliche, ungezwungene und doch konstruktive Atmosphäre.

Fragen und Mitbestimmung ist ausdrücklich erwünscht.